Kolpingjugend Diözesanverband Limburg

Abenteuercamp 2015

"Landratten ade - die MS Kolping sticht in See" - Unter diesem Motto haben 70 Wasserratten das Pfingstwochenende beim Abenteuercamp in Rotenhain verbracht. Auch wenn der Himmel die meiste Zeit nicht für "Land unter" sorgte, wurde es nicht etwa trocken (und langweilig). Mit vielen Workshops und weiteren Aufgaben für die Nachwuchsmatrosen war immer für Abwechslung gesorgt. So entstanden nicht nur Flaggen, Augenklappen und weiteres Seemannzubehör - sogar die fachgerechte Evakuierung des gesamten Zeltplatzes war eine der Herausforderungen, welche die Kinder und Jugendlichen hervorragend gemeistert haben. Dabei galt es mit Teamgeist verschiedene Aufgaben zu lösen und schließlich ein eigenes Rettungsboot zu bauen.

Danach blieb genug Zeit für einen Ausflug zur Burg Rotenhain, ebenso wie für Lagerfeuerabende und eine Nachtwanderung. Am Sonntag durfte schließlich der Mitmach-Gottesdienst nicht fehlen und zum Abschluss des Tages erfolgte die Einladung zum Captains-Dinner. Nach vier Tagen hieß es, die Anker wieder zu lichten. Käptn Annika Busch freut sich schon mit dem gesamten Team, im nächsten Jahr im Kolpinghaus Bucheneck in Lahnstein/Braubach anzulegen...


                                                                                                                   
zurück zur Bildergalerie

Impressum · Administration